Sonntag, 29. November 2009

7 Tage! :D

In genau sieben Tagen ist es so weit. ♥ Kay, Charly und ich sehen DIE Band schlecht hin: Paramore! Seit Jahren Fans und jetzt das erste Mal live. Ich kann es garnicht abwarten! Ich freue mich fast mehr darauf, als auf die Ferien.
Kay und ich fahren schon sehr früh morgens los, Charly kommt dann so gegen Mittag wahrscheinlich nach. (Ich bin die ganze Zeit hibbelig, wenn ich darüber nachdenke :D)

Als das neue Album "Brand New Eyes" rauskam, haben Kay und ich uns auf der Stelle die Special Edition gekauft, und sie ist toll! Ich kriege die Songs nicht mehr aus dem Kopf und ich finde, es ist das beste Album von ihnen. Und genau deshalb freue ich mich umso mehr auf das Konzert.
Allerdings wünsche ich mir auch, dass sie einige alte Songs spielen. Zum Beispiel 'CrushCrushCrush', 'Pressure', 'Emergency', 'Fences' etc. Sowas halt. Das sind so 'Muss-Songs', finde ich. :D
Außerdem weiß ich noch garnicht was ich anziehen soll!! Ich meine, Kay und ich sind ca. zwölf Stunden vorher da. Ja, ich weiß, ihr werdet jetzt wahrscheinlich denken: FREAKS. Aber das hat einen ganz bestimmten Grund. Normalerweise erscheine ich bei Konzerten immer erst so gegen 17 Uhr. Jedoch ist das bei Paramore was anderes. Zum Einen ist es nach The Used meine Lieblingsband und ich denke nicht, dass ich sie noch viel öfter sehen werde und zum Zweiten gibt es, leider Gottes, seit 'Twilight' diese vielen kleinen Pisskinder, die jetzt alle dahin gehen, nur weil sie 'Decode' ja so schön finden und nur die beiden Songs vom Soundtrack und vielleicht noch 'Misery Business' kennen. Das Konzert wurde nämlich schon verlegt. Ins Palladium. Und diese Halle ist nicht gerade klein. Und ich würde meinen Arsch darauf verwetten, dass das alles an diesen ganzen 'Twilight-Pisskindern' liegt. ;D. Aber zurück zum Thema. Wir sind wahrscheinlich ab sechs Uhr morgens unterwegs. Es ist Dezember.Das könnte ein wenig kalt werden. Aber andererseits muss
man auch bedenken, dass man bei dem Konzert selber, in der Halle, schwitzen wird. Und wenn man dann mit einem dicken Pulli dort antanzt ist das natürlich sehr kontraproduktiv. :/

Ich habe echt keinen blassen Schimmer. Ich denke ich kleide mich einfach nach dem 'Zwiebel-Prinzip' und bringe den Rest dann zur Garderobe. XD Sonst wüsste ich auch nicht weiter.

Ich frage mich sowieso, wieso ich Kay zugesagt habe, um sechs Uhr morgens bis zur Bahnstation in der nächsten Stadt zu latschen (ca. 50-60 min. Fußweg ;D). Aber Kay brachte den wundervollen Vorschlag, dass wir uns ja auf dem Weg in eine Bäckerei setzen könnten um dort noch einen Kaffee zu trinken. Und diese Idee ist mir sehr sympathisch. :)
Wenn ich jetzt so über diesen Tag schreibe, wird meine Vorfreude immer größer. ♥ Mir fällt ständig irgendetwas neues ein, was ich noch schreiben könnte, aber das erscheint mir ziemlich sinnlos. :) Ich freue mich einfach auf den 06. Dezember und werde den Tag genießen. Der einzige negative Aspekt ist folgender: Da das Konzert (aufgrund der 'Twilight-Pisskinder') ins Palladium verlegt wurde, werden wir die Band zu 99% nicht mehr nach der Show treffen. Hätten sie, wie es vorher feststand, in der LiveMusicHall gespielt, wären sie mit Sicherheit nach der Show rausgekommen, da die Halle sehr klein ist. Was solls. :)

Paramore kann kommen! ♥

Kommentare:

  1. Haha, naja ich hab so gut wie nichts abgenommen, sogar ein bisschen zu genommen, aber okay :D Trotzdem danke, sowas hört man gerne xD.
    Zu deiner SMS: hab noch gar nicht abgestimmt.. öÖ

    LG
    Sandy~ ♥

    P.S. Eine geht eiskalt um 6h zu Paramore! :D
    ..Eigentlich bist du ja auch ein Twilight-Pisskind xDDD

    AntwortenLöschen
  2. Ich freue mich so, leno ♥

    Wir beide, morgens, trampen nach Sindorf. Was ne geile Aktion haha.

    Es wird suuuuper ♥

    Ich freue mich jetzt schon auf den rettenden morgendlichen Kaffee xD!

    AntwortenLöschen